Porträt

Sabine Künzli

Sabine Künzli

Fachbereichsverantwortliche Personzentrierte Beratung

Institut für Weiterbildung und Medienbildung

+41 79 460 83 17

+41 79 460 83 17
Arbeitsschwerpunkte
  • Personzentrierte Beratung von Lehrpersonen
  • Supervision, Coaching, Beratung von Kleinteams / Gruppen
  • Standortbestimmung
  • Personale Kompetenzen und Persönlichkeitsentwicklung
  • Krisenbewältigung
  • Selbstmanagement und Arbeitsorganisation
  • Stressmanagement und Selbstregulation
  • Gesunderhaltung und Salutogenese
  • Kommunikation und Beziehungsgestaltung 
  • Zusammenarbeit
Aus- und Weiterbildung
  • CAS Positive Psychologie an der Uni Zürich
  • Somatic Experiencing nach P. Levine
  • Zertifikat in therapeutischer Psychosynthese 
  • Focusing nach E. Gendlin 
  • Lösungsorientiertes Coaching 
  • Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg
  • Lizentiat der Uni Bern in Psychologie, Pädagogik und Psychopathologie
  • Lehrpatent Primarschule
Beruflicher Werdegang
  • 1995–dato Beraterin und Dozentin an der Zentralstelle für Lehrerinnen und Lehrerbildung resp. am Institut für Weiterbildung und Medienbildung an der PHBern
  • 1995–2007 Schülerinnen und Schülerberaterin am Freien Gymnasium Bern
  • 1984–1995 Primarlehrerin auf verschiedenen Stufen