Angebote Sexualpädagogik

Berner Gesundheit

Berner Gesundheit

Die Stiftung Berner Gesundheit bietet Lehrpersonen und Lernenden Schulungen, Beratungen, Coachings und Informationen zu sexueller Gesundheit an.
Für Schulklassen gibt es das Angebot von geschlechtergetrennten sexualpädagogischen Gruppengesprächen. Zudem stehen Materialien und Lektionseinheiten für den Unterricht zur Verfügung. Im Leporello finden Jugendliche Beratungsstellen und Links zu verschiedenen Themen. Das Leporello kann als Klassensatz bestellt werden oder steht als Download zur Verfügung.

Sexuelle Gesundheit Schweiz

Sexuelle Gesundheit Schweiz

Sexuelle Gesundheit Schweiz setzt sich auf nationaler und internationaler Ebene für die Promotion der sexuellen Gesundheit und die Einhaltung der sexuellen Rechte ein. Sexuelle Gesundheit Schweiz ist die Dachorganisation der Fachstellen für sexuelle Gesundheit in der Schweiz und Partnerin vom Bundesamt für Gesundheit (BAG). Sexuelle Gesundheit Schweiz hält zu unterschiedlichen Aspekten Fachinformationen bereit und verweist auf entsprechende Beratungsangebote.

Zentren sexuelle Gesundheit

Zentren für sexuelle Gesundheit

Diverse Spitäler bieten Workshops zum Thema «Verhütung und Sexualität» für Schulen, Heime und weitere Institutionen an. Fragen Sie in Ihrer Region nach, was die Stelle des Regionalspitals konkret anbietet.

Aids Hilfe Bern

Aids Hilfe Bern

Die Aids Hilfe Bern hält Information, Fachberatungen und Schulungen sowie weitere Angebote bereit. Im Projekt "Positiv sprechen" werden spezifisch geschulte Menschen mit HIV an Schulen oder Ausbildungsstätten vermittelt und berichten dort von ihrem Leben mit HIV . Diverse Portraits geben Einblick in das Leben HIV-positiver Menschen.

ABQ

ABQ Schulprojekt

Das ABQ Schulprojekt bietet halbtägige Besuche in Schulen in den Kantonen Bern, Freiburg, Jura und Wallis ab der 6. Klasse an. Beim Schulbesuch diskutieren jeweils vier ABQ-Mitglieder mit den Schüler*innen über nicht-heterosexuelle Orientierungen und Geschlechtsidentität und ermöglichen den Jugendlichen so direkte Begegnungen mit queeren Menschen.

Du bist Du

du-bist-du

Website

du-bist-du fördert durch Peer-Beratung, Wissensvermittlung und Workshops für Fachpersonen, die mit jungen Menschen arbeiten, die psychische und physische Gesundheit von jungen LGBT+ Menschen sowie von jungen Menschen, die sich ihrer sexuellen und/oder romantischen Orientierung und/oder Geschlechtsidentität nicht sicher sind.

Freelance

Freelance

Die Dachorganisation Freelance ist ein Präventionsprogramm mit flexibel einsetzbaren Unterrichtseinheiten. Das Unterrichtsmaterial basiert auf den neuesten Erkenntnissen, Zahlen und Fakten zu Risiko- und Konsumverhalten. Das Unterrichtsmodul «Digitale Medien» bietet unter anderem Unterrichtseinheiten zu Pornografie und Sexting an.