Porträt

Karin Winkel

Karin Winkel

Dozentin

Institut für Weiterbildung und Medienbildung

+41 31 309 28 91

+41 31 309 28 91
Fachinteressen
  • Entwicklung und Durchführung Kurse Medien und Informatik (Schwerpunkt 5.–9. Klasse)
  • Kontaktperson für Kundinnen und Kunden bezüglich Kursen Medien und Informatik 
Aus- und Weiterbildung
  • 2017–2019 Zertifikatslehrgang Hochschullehre (Universität Bern) 
  • 2015–2016 Zertifikatslehrgang "e-Didactics" (Fernfachhochschule Schweiz)
  • 2009–2010 Zertifikatlehrgang "ICT-Kultur in der Schule" (PHBern)
  • 2004–2006 Nachdiplomstudium "Unterricht an Realklassen" (PHBern)
  • 1999 Primarlehrerinnenpatent
  • 1997 Matur Typus D (Neue Sprachen)
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2014 Dozentin Medien und Informatik an der PHBern
  • 2013–2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin Schulinformatik
  • 2012–2013 Fellowship Schulinformatik
  • Seit 2011 Spezialistin Medien und Informatik
  • Seit 1999 Reallehrerin
Publikationen

Die selbstgemachten Keksausstecher

Lütolf, Gregor; Winkel, Karin (2016). Die selbstgemachten Keksausstecher. In: Schön, Sandra; Ebner, Martin; Narr, Kristin (Hrsg.), Making-Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen. Handbuch zum kreativen digitalen Gestalten (155-160). Norderstedt: Books on Demand GmbH.

Schiff ahoi mit Tinkercad

Lütolf, Gregor; Winkel, Karin (2016). Schiff ahoi mit Tinkercad. In: Schön, Sandra; Ebner, Martin; Narr, Kristin (Hrsg.), Making-Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen. Handbuch zum kreativen digitalen Gestalten (161-165). Norderstedt: Books on Demand GmbH.