Tauschen statt kaufen

Am Mittwoch, 8. September 2021 wird der Helvetiaplatz 2 zur grossen Tauschbörse für Medien, Lehrmittel und Objekte rund um den Unterricht.

Blick auf einen Büchermarkt mit Bücherkisten im Vordergrund und Besuchenden rechts.

Sie besitzen Unterrichtsmaterialien, Objekte und Lehrmittel, die Sie nicht mehr brauchen? Bringen Sie diese am Mittwoch, 8. September 2021 an den Helvetiaplatz 2 in Bern. Die Mediothek bietet in Form einer Tauschbörse die Möglichkeit, nicht mehr Gebrauchtes weiterzugeben oder zu tauschen. Wer weiss, vielleicht finden Sie im Austausch mit anderen Lehrpersonen auch neue Ideen für den Unterricht oder Sie profitieren von deren Erfahrungen.  

Eine Teilnahme an der Tauschbörse ist in folgender Form möglich:

Marktstand reservieren

Sie können für sich oder Ihre Schule einen Markstand für die Präsentation und den Tausch Ihrer Objekte und Materialien reservieren. Der Marktstand ist kostenlos und kann bis am 5. September 2021 reserviert werden.

Marktstand reservieren

Spontan tauschen

Sie können spontan teilnehmen und Tauschaktionen abwickeln. Dafür stehen den ganzen Tag kleinere Tischen zur Verfügung. Ganz nach dem Motto: Es hat, so lange es hat.

TauschBar betreiben

Sie können mit Ihrer Klasse eine TauschBar betreiben. Die Einnahmen fliessen vollumfänglich in Ihre Klassenkasse. Interessiert? Melden Sie sich unter folgendem Link.

TauschBar betreiben