Bilingualer Studiengang Primarstufe

Der "Bilinguale Studiengang / Cursus Bilingue" ist ein gemeinsames Angebot der PHBern und der HEP-BEJUNE. Nach Ihrer Diplomierung unterrichten Sie sowohl auf Französisch wie auch auf Deutsch. Zweisprachige Schulen erfreuen sich grosser Beliebtheit bei Eltern, Schülerinnen und Schülern und bieten sehr interessante Aufgaben für Lehrpersonen.

Über den Studiengang

Studierende des Bilingualen Studiengangs erwerben mehr als einen zweisprachigen Abschluss für den Kindergarten und die Primarstufe: Sie erhalten auch einen vertieften Einblick in die Kultur der jeweils anderen Sprachregion und erfahren, wie dort unterrichtet wird. Der Studiengang dauert drei Jahre und umfasst 180 ECTS-Punkte, mit je drei Semestern Studium an der PHBern auf Deutsch und an der HEP-BEJUNE auf Französisch. Der Unterricht sowie die damit einhergehenden Arbeiten und Prüfungen finden entsprechend in der jeweiligen Sprache statt. 

Die Studierendengruppen bestehen aus französischsprachigen, deutschsprachigen und zweisprachigen Studierenden. Die Studierenden unterstützen sich gegenseitig bei der Entwicklung der Sprachkenntnisse und dem Erwerb von interkulturellen Kompetenzen (Prinzip der reziproken Immersion).

Sie eignen sich sowohl Inhalte des Lehrplans 21 als auch des Plan d’études romand (PER) an und absolvieren ihre Praktika in deutschsprachigen, französischsprachigen und zweisprachigen Schulen, wodurch die Mobilität zwischen den zwei Sprachregionen gefördert wird. Die zukünftigen Lehrpersonen werden somit befähigt, in beiden Sprachen und Sprachregionen zu unterrichten, indem sie den Bachelorabschluss bzw. das Lehrdiplom mit dem Vermerk "zweisprachig (Deutsch/Französisch)" erwerben.

Info-Veranstaltungen

An den Info-Veranstaltungen erfahren Sie alles Wissenswerte zum Bilingualen Studiengang, was diesen auszeichnet und wie er aufgebaut ist. Die nächsten geplanten Info-Veranstaltungen finden wie folgt statt:

  •  Samstag, 2. März 2024, 10.30-11.20 Uhr: Hochschulzentrum vonRoll, Fabrikstrasse 6, Hörsaal 103. Jetzt anmelden!
  • Dienstag, 7. Mai 2024, 12.00-13.00 Uhr: online. Jetzt anmelden!

Sollten Ihnen diese Termine nicht zusagen, sehen Sie in der Übersicht alle weiteren geplanten Info-Veranstaltungen der PHBern. Alternativ dürfen Sie sich gerne auch direkt an die Studienberatung des Instituts Primarstufe wenden.

Anmeldung zum Studium

Eine Anmeldung ist vom 1. Februar bis am 31. Mai möglich.

Einblick in den Bilingualen Studiengang

Im Bericht von Schweiz aktuell kommen zwei Studierende des Bilingualen Studiengangs zu Wort. Sie erzählen, wie sie vom zweisprachigen Studium profitieren und was sie am Unterrichten in der Zweitsprache überraschte. 

Schweiz aktuell Beitragsbild

Eine Studierende erzählt

Lisa Salvatore hat sich für den Bilingualen Studiengang entschieden und studiert im fünften Semester. Im Interview in der Berner Schule erzählt sie, weshalb man für diesen Studiengang nicht Bilingue sein muss, welches Wissen sie zusätzlich erwirbt und weshalb der Studiengang perfekt zu ihr passt.

Offene Fragen

Interessieren Sie sich für den Bilingualen Studiengang, haben aber noch offene Fragen? Die FAQ geben auf zahlreiche Fragen Antworten. Sollte die von Ihnen benötigte Antwort nicht dabei sein, wenden hilft Ihnen gerne die Studienberatung des Instituts Primarstufe weiter.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob der Studiengang zu Ihnen passt, kann der Schnelltest zum Bilingualen Studiengang helfen. 

Kontakt und Beratung