Porträt

Georg Bill

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Institut für Weiterbildung und Dienstleistungen

+41 31 309 28 48

+41 31 309 28 48
Arbeitsschwerpunkte
  • Konzeption, Selektion, Entwicklung und Evaluation von Online-Unterrichtsmaterialien für die Fächer RZG, Geographie und Geschichte (Sek II)
  • Durchführung von Schulungen und Beratungen zu Medieneinsatz in der Lehre
Fachinteressen
  • GIS im Unterricht
  • Stadtgeographie
  • Globalisierung und Entwicklungsfragen
Aus- und Weiterbildung
  • 2011 - 2013 Pädagogische Hochschule, Bern
    Zweifächerdiplom Geografie und Geschichte Sekundarstufe II mit integrierter berufspädagogischer Qualifikation
  • 2006 - 2013 Geografiestudium, Universität Bern
    Abschluss: Master of Science in Geografie
    Nebenfach: Geschichte
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2020: Lehrtätigkeit Sek II, Gymnasium Neufeld
  • 2019 - 2021: Umweltlehrperson bei Stiftung PUSCH
  • 2018 - 2019: Lehrtätigkeit Sek II, Kantonsschule Solothurn
  • 2014 - 2016: Lehrtätigkeit Sek II, Kantonsschule Uster
  • 2014 - 2015: Konzeption und Durchführung von Ausstellungsbesuchen für Schulklassen, Stiftung für Konsumentenschutz
  • 2012 - 2013: Diverse Lehrtätigkeiten Sek I & II
Publikationen

Plädoyer für eine integrale Bildung zum Klimawandel

Gubler, Moritz; Bill, Georg (2020). Plädoyer für eine integrale Bildung zum Klimawandel. Gymnasium Helveticum. (3), 18-19.

Autor/-innen: