Porträt

Dr. Karma Lobsang

Dozentin

Institut für Weiterbildung und Medienbildung

Fachinteressen
  • Mediation und Konfliktmanagement
  • Achtsamkeit und Leadership
  • Kommunikation und Mediation in transnationalisierten Kontexten
Aus- und Weiterbildung

Fortlaufend Weiterbildungen zu Arbeitsschwerpunkten

  • 2021: SEEL-Multiplikatorin i.A., Soziales, emotionales und ethisches Lernen, Emory University, Atlanta
  • 2021: MBSR-Lehrerin, Mindfulness-Based Stress Reduction, Europäisches Zentrum für Achtsamkeit – European Center for Mindfulness, Freiburg i.B.
  • 2016: Meditationsleiterin, Tibet Institut Rikon
  • 2015: Lehrerin für Lu Jong, Nangten Menlang International Wien
  • 2011: Dr. phil. I, Philosophisch-humanwissenschaftliche Fakultät, Universität Bern
  • 2010: Mediatorin SDM (Schweizerischer Dachverband für Mediation), Berner Fachhochschule
  • 2007: Zertifikat NDK Konfliktbearbeitung und Mediation, Berner Fachhochschule
  • 1999: Lizentiat, Allgemeine Pädagogik, Pädagogische Psychologie, Soziologie, Politologie, Universität Bern
  • 1991: Certificat d’Etudes de Français Moderne, Universität Neuchâtel
  • 1987: Primarlehrerinnenausbildung, Rätoromanisches Lehrerseminar, Samedan und Chur/GR
Beruflicher Werdegang
  • seit 2008: Dozentin und Mediatorin, Bereich Kader- und Systementwicklung, Institut für Weiterbildung und Medienbildung, PHBern
  • Wissenschaftliche Mitarbeit, Nationales Forschungsprogramm NFP 58, Institut für Religionswissenschaft, Universität Bern
  • Wissenschaftliche Begleitung, Planungsauftrag Rektorat PHBern "Migration und Schule – Lehrangebote der PHBern", Co-Leitung Fachgruppe 'Migration und Schule' PHBern
  • Assistenz und Dozentin, Kompetenzzentrum Konfliktmanagement und Mediation, Berner Fachhochschule
  • Schulleitung Schule Weidteile Nidau/BE
  • Dozentin und Koordinationsverantwortliche 'Multikulturalität', Nachdiplomstudium Sekundarstufe I, Lehrerinnen- und Lehrerbildung, Kanton und Universität Bern
  • Assistenz der Repräsentantin S.H. des Dalai Lama für Süd- und Mitteleuropa, Tibet Bureau Geneva
  • Hilfsassistenz und Assistenz, Forschungsstelle für Schulpädagogik und Fachdidaktik, Sekundarlehramt der Universität Bern
  • Unterrichtstätigkeit, Internationale Schule, Kinderdorf Pestalozzi, Trogen/AR
  • Erziehungstätigkeit, Internationales Kinderdorf Pestalozzi, Trogen/AR
Publikationen

Konflikt-Karten für den Führungsalltag. Inspirierende Gedanken

Lobsang, Karma; Joachim, Karin; Käser, Franz; Schwab, Peter (2018). Konflikt-Karten für den Führungsalltag. Inspirierende Gedanken (1. Aufl.). Bern: PHBern.

Autor/-innen: 

Der Schulkultur auf der Spur

Iannelli, Eveline; Lobsang, Karma; Weber-Ebeling, Cäcilia (2016). Der Schulkultur auf der Spur. In: Hansueli Hofmann, Priska Hellmüller, Ueli Hostellter (Hrsg.), Eine Schule leiten. Grundlagen und Praxis (1, 165-174). Bern: hep Verlag.

Konflikte wahrnehmen, verstehen und bearbeiten – eine Schulleitungsaufgabe

Lobsang, Karma (2016). Konflikte wahrnehmen, verstehen und bearbeiten – eine Schulleitungsaufgabe. In: Hansueli Hofmann; Priska Hellmüller; Ueli Hostettler (Hrsg.), Eine Schule leiten. Grundlagen und Praxis (1, 212-223). Bern: hep Verlag.

Autor/-innen: 

Der Schul-Kultur-Würfel

Iannelli, Eveline; Lobsang, Karma; Salm, Elisabeth; Weber-Ebeling, Cäcilia (2014). Der Schul-Kultur-Würfel. Bern: PHBern.

Autor/-innen: 

Konfliktlösung und Mediation in interkulturellen Kontexten

Lobsang, Karma (2014). Konfliktlösung und Mediation in interkulturellen Kontexten. Berner Fachhochschule impuls. (3), 26-27.

Autor/-innen: 

Auf zu neuen Wegen – moderne Buddhismusvermittlung an Kinder und Jugendliche am Tibet-Institut Rikon

Lobsang, Karma (2012). Auf zu neuen Wegen – moderne Buddhismusvermittlung an Kinder und Jugendliche am Tibet-Institut Rikon. Bern: Universität Bern, Institut für Religionsgemeinschaften.

Autor/-innen: 

Buddhismus für tibetische Kinder und Jugendliche

Lobsang, Karma (2011). Buddhismus für tibetische Kinder und Jugendliche. tibetfocus. 114, 9-11.

Autor/-innen: 

Wie Schulleitende an der Schulkultur arbeiten

Lobsang, Karma; Jost, Susanne C. (2011). Wie Schulleitende an der Schulkultur arbeiten. Education. 3, 48.

Autor/-innen: 

Tibeterinnen und Tibeter in der Schweiz

Lobsang, Karma (2008). Tibeterinnen und Tibeter in der Schweiz. In: Tibet-Institut Rikon, Schweiz (Hrsg.), Tibetisches Juwel. Buddhismus und westliche Welt im Gespräch (67-71). Zürich: Werd Verlag.

Autor/-innen: 

Das Wohlbefinden von SchülerInnen – Faktoren, die es stärken und solche, die es schwächen

Lobgsang, Karma; Hascher, Tina (2004). Das Wohlbefinden von SchülerInnen – Faktoren, die es stärken und solche, die es schwächen. In: Hascher, Tina (Hrsg.), Schule positiv erleben. Ergebnisse und Erkenntnisse zum Wohlbefinden von Schülerinnen und Schülern (203-228). Bern: Haupt Verlag.

Autor/-innen: