IdeenSet Pfahlbauer

IdeenSet Pfahlbauer

IdeenSet

Das IdeenSet liefert Unterrichtsmaterialien für eine spannende Rückschau auf eine Epoche aus der Geschichte der Menschheit. In Zusammenarbeit mit dem Archäologischen Dienst des Kantons Bern und der Fachgruppe Geschichte der PHBern entstanden zum Thema „Pfahlbauer“ interessante Materialien für den Unterricht. Das Ziel des IdeenSets ist es, die Lebenswelt der Pfahlbauer praxisnah in den Unterricht einzubringen.

IdeenSet-Roemer-Cover

IdeenSet Gallo-Römische Zeit

IdeenSet

Das IdeenSet widmet sich speziell der Gallo-Römischen Zeit. Diese steht für die Verschmelzung der Keltischen mit der Römischen Kultur, wobei dies zunächst nicht konfliktfrei geschah: Die Keltische Kultur wurde zuerst durch die kriegerischen Auseinandersetzungen mit Julius Cäsar erschüttert und ihre charakteristischen Ausprägungen verblassten zunehmend in der nachfolgenden Romanisierung.

IdeenSet Alltag im Mittelalter

IdeenSet Alltag im Mittelalter

IdeenSet

Im Zentrum des IdeenSets "Alltag im Mittelalter" steht eine multimediale Lernumgebung, mit der Schülerinnen und Schüler fünf ausgewählte Alltagssituationen aus dem Mittelalter selbstständig erkunden können. Mittels Bild und Ton werden typische Szenen erlebbar. Die Inhalte basieren auf aktuellen, wissenschaftlichen Erkenntnissen. Ergänzt wird die Lernumgebung mit Empfehlungen zu passenden Lehrmitteln und Exkursionsvorschlägen.

IdeenSet Pfahlbau Anschauungsmaterial ArchaeologischeObjekte

Pfahlbauer - Archäologische Objekte aus der Jungsteinzeit

ausleihbare Materialkiste

In Zusammenarbeit mit dem Archäologischen Dienst des Kantons Bern und der PHBern entstanden sechs ausleihbare Kisten mit originalen Fundstücken aus der Jungsteinzeit. Die A3-Rakokisten zum Thema „Pfahlbauer" umfassen jeweils ein Dutzend originale Objekte aus der Steinzeit (siehe Abbildung), einen Zeitstrahl sowie lehrplanorientiertes Begleitmaterial für den NMG-Unterricht Zyklus 1 und 2.

ideenset_romer_romerkiste

Archäologische Objekte aus der gallo-römischen Zeit

ausleihbare Materialkiste

Der Archäologiekoffer enthält originale Fundgegenstände und Replikate aus der gallo-römischen Zeit, welche vom Archäologischen Dienst des Kantons Bern zusammengestellt wurden. Zu jedem Gegenstand gibt es eine Beschreibung, Vertiefungsblätter und didaktische Hinweise.

Die Unterlagen in den Mappen sind bei allen Archäologiekoffern die gleichen. Die Objekte können je nach Koffer variieren.

IdeenSet Alltag im Mittelalter Mittelalterkoffer

Archäologische Objekte aus dem Mittelalter

ausleihbare Materialkiste

Diese Materialkiste enthält einzigartige, originale Fundgegenstände und Repliken aus dem Mittelalter. Neben den archäologischen Objekten umfasst die Kiste didaktisches Zusatzmaterial (Beschreibungen der Gegenstände, Bildmaterialien, Erzählungen sowie ein Zeitstrahl).
Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Archäologischen Dienst des Kantons Bern entwickelt.

IdeenSet Archäologische Lernorte Steinzeit

Lernort Steinzeit

Exkursion

Der Lernort Steinzeit bietet direkte Erfahrungsmöglichkeiten mit der Natur und eine erlebende Auseinandersetzung mit der Lebensweise der Menschen in der Altsteinzeit. Schulklassen können im Rahmen eines Workshops Zeitreisen zu den eiszeitlichen Jäger:innen und Sammler:innen unternehmen. Eingebettet im Schulfach Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) bietet der Workshop ein stufengerecht ausgearbeitetes, durch Fachpersonen begleitetes Programm mit authentischen Arbeitsmaterialien, das in einer zweckmässigen Infrastruktur stattfindet.

IdeenSet Archäologische Lernorte Brenodor

Szenische Schulführungen (Engehalbinsel)

Exkursion

Während einer Führung über die Engehalbinsel reisen die Kinder 2000 Jahren zurück und erhalten einen Einblick in den Alltag der Kelten und Römer. Sie dürfen Originalfunde in die Hand nehmen und erleben hautnah wie die Menschen angezogen waren, was sie gegessen und wie sie gebadet haben. Und schliesslich können sie zwei kämpfende Gladiatoren anfeuern und den Sieger mit tosendem Applaus belohnen. Die lebendige, interaktive und spielerische Zeitreise ist abgestimmt auf den Lehrplan (Unter- und Mittelstufe) und kann jederzeit, jeweils von Mai bis Oktober gebucht werden. Zur Vor- oder Nachbearbeitung der szenischen Schulführung können ausserdem jederzeit auf unserer Webseite Unterrichtsblätter heruntergeladen werden.

IdeenSet Archäologische Lernorte Pro Petinesca

Archäologie-Nachmittag für Kinder (Petinesca)

Exkursion

Der Verein Pro Petinesca bietet regelmässig Archäologie-Nachmittage für Kinder an. Die Veranstaltungen finden im und rund um das Tempelareal in Studen statt.