Suchen & Bewerben

Jugendliche wissen, warum sie welche Ausbildung oder welchen Beruf wählen wollen und setzen ihre Entscheidung um, suchen eine Lehrstelle oder melden sich bei einer Schule an.

Didaktische Hinweise

Lehrmittel

Passendes Kapitel im Berufswahl-Portfolio: Deine Bewerbung
Passendes Kapitel im Berufswahltagebuch: Ich verweirkliche meine Entscheidung
Passendes Kapitel in myBerufswahl: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an.

Kompetenzen

BO.4.1 Planung, Umsetzung und Dokumentation

BO.4.3.d Planung, Umsetzung und Dokumentation

Unterrichtsmaterial

Ideenset JonglierenBerufswahl ErgaenzendesMaterial VonBewerbungZuLehrstelle

Von der Bewerbung zur Lehrstelle

Arbeitsmappe

Die Arbeitsmappe besteht aus einzelnen Arbeitsblättern mit Infos, Checklisten, Beispielen und Tipps für ein erfolgreiches Vorgehen in der letzten Phase des Berufswahlprozesses. Schritt für Schritt, einfach und übersichtlich werden die Jugendlichen darin begleitet: Vom Recherchieren der benötigten Adressen über die eigentliche Bewerbung mit dem Zusammenstellen und Aufbereiten aller Unterlagen und dem Vorstellungsgespräch bis zum Lehrvertrag oder allenfalls der Absage.

IdeenSet Berufswahl planet-beruf Bewerbungsmappe

Bewerbungsmappe planet-beruf

Website

Die deutsche Seite planet-beruf bietet online Material und Übungen für Schülerinnen und Schüler unter anderem zum Thema "Bewerbungsmappe" an. Die 3 Kapitel "Das Anschreiben", "Lebenslauf, Deckblatt & Co." sowie "Foto, Anlagen, Mappe & Versand" enthalten Informationen, Übungen sowie Vorlagen zu den entsprechenden Teilen.

Weitere Ideen

IDeenSet Berufswahl ProJuventute

Bewerbungstraining

Projekt

Der Bewerbungsprozess bereitet vielen Schülerinnen und Schülern Schwierigkeiten. Mit dem kostenlosen Bewerbungstraining bietet Pro Juventute den Jugendlichen wichtige Hilfestellungen und erleichtert somit den Übertritt von der Schule ins Berufsleben.

Im Rahmen des Bewerbungstraining wird mit jeder Schülerin, mit jedem Schüler individuell ein Bewerbungsgespräch geübt sowie die Bewerbungsunterlagen geprüft. In einem Reflexionsgespräch besprechen die Trainerin oder der Trainer gemeinsam mit der/dem Jugendlichen die Ergebnisse und halten Entwicklungspotential fest.