Fallbeispiel Schokolade

Unterrichtsmaterial

Pblic Eye

Die bittere Wahrheit hinter der geliebten Schoggi

Podcast (22 Min.)

Die Schweiz ist Weltmeisterin im Schoggi-Essen. Die süsse Schokolade hat aber eine dunkle Seite. Die Arbeitsbedingungen auf Kakao-Plantagen sind problematisch, existenzsichernde Löhne noch weit entfernt, Kinderarbeit weit verbreitet. Klassische Labels und Zertifikate allein können das Problem aber nicht lösen. Trotzdem verliert Andrea Hüsser vom Good Chocolate Hub nicht die Hoffnung. Sie erzählt Nico Meier von einer neuen Generation an Schokolade-Herstellern, die Schokolade ohne den bitteren Beigeschmack von Ausbeutung produzieren möchten. (Quelle: Public Eye)

ideenset_globalisierung_zartbitter

Zartbitter

Video (45 Min.) und Unterrichtsmaterial

Yayra Glover hat einen Traum: Der Ghanese will in seiner Heimat Bio-Kakao produzieren und ihn im Schoggiland Schweiz vermarkten. Damit will er die Armut der ghanaischen Bauern bekämpfen und ihnen zu mehr Unabhängigkeit verhelfen. Fairtrade im Welthandel – ein schwieriges Geschäft für Kleinbauern.(Quelle: SRF)

srf

Die Spur des Kakao: Kinderarbeit auf der Plantage

Video, 10 Min.

Ethische Schokolade: Das verspricht das internationale Nachhaltigkeits-Label UTZ. Doch wie ethisch ist Schokolade mit dem UTZ-Logo? Die Recherche in Kakaoplantagen der Elfenbeinküste wirft Fragen über den Nutzen des Nachhaltigkeits-Labels auf. Kinderarbeit und Abholzung scheinen bis heute in den Kakaoplantagen Realität zu sein. (Quelle: SRF)

ideenset_globalisierung_-die-dunkle-seite-der-schokolade

Die dunkle Seite der Schokolade

Didaktischer Kommentar, 3. Zyklus

Der didaktische Kommentar zeigt Beispiele wie man das Thema Schokolade methodisch und didaktisch aufarbeiten und unterrichten kann.

ideenset_globalisierung_-was-bei-schokolade-fair-sein-kann

Was bei Schokolade Fair sein kann

Didaktischer Kommentar und Podiumsdiskussion

Die Lernenden setzen sich mit der Thematik von Fairtrade-Produkten am konkreten Beispiel von Schokolade auseinander und inszenieren dabei eine Podiumsdiskussion. Die Materialien eignen sich für den 3. Zyklus und die Sekundarstufe II.

ideenset_globalisierung_-die-susse-chance-fairer-handel-am-beispiel-kakao

Die süsse Chance - Fairer Handel am Beispiel Kakao

Arbeitsblätter

Die Arbeitsblätter erläutern die Herkunft des Kakaos und setzen sich mit den Zielen der Fair Trade Produktion auseinander. Sie sind für den 3. Zyklus konzpiert worden.

ideenset_globalisierung_-petit-carre-ein-kleines-stuck-schokolade

Petit Carré - Ein kleines Stück Schokolade

Song und Unterrichtsmaterial, 3. Zyklus und Sekundarstufe II

In einem kreativ illustrierten Musikvideo zeigt der Genfer Rapper Jonas globale Zusammenhänge rund um das typische «Schweizer» Produkt Schokolade auf. In der ersten Strophe, sowie in der Bildsprache des Videos, spricht Jonas die historischen Wurzeln des Produkts, nämlich Sklaverei und den transatlantischen Dreieckshandel an. Im weiteren Verlauf des Liedes schlägt er die Brücke zu den neokolonialistischen Wirtschaftskreisläufen, welche noch heute in den meisten Schokoladenstücken stecken und appelliert an die Verantwortung von Schweizer Schokoladeherstellern und Konsument/-innen.
Entsprechend kann auch die Analyse des Songs im Unterricht bei den historischen Zusammenhängen beginnen und in den heutigen Produktionsbedingungen gipfeln.
Unterrichtsmaterialien zum Song finden sich in der Sammlung "Film ab für BNE"  (von education21) sowie auf "k&g - Kurzfilme für die Schule".