Projekt Kleiderflohmi

IdeenSet_Globalisierung_Projekt_Kleiderflohmi

Kleiderflohmi

Unterrichtseinheit und Projekt

Gemäss Agenda der UN-Mitgliedstaaten soll bis 2030 sichergestellt werden, dass alle Lernenden die notwendigen Kenntnisse zur Förderung nachhaltiger Entwicklung erwerben. Mit der Organisation eines Kleiderflohmis setzten die Lernenden ein lebensweltbezogenes BNE-Projekt um und übernehmen dabei Verantwortung für ihr jetziges und zukünftiges Handeln. Der Unterricht  sieht die Organisation des Kleiderflohmi so vor, dass die Lernenden partizipieren und Entscheidungen selbst treffen. Mit der Unterrichtseinheit erwerben sie die Fähigkeit, Zusammenhänge im komplexen System der Textilindustrie zu wahrzunehmen, zu erschliessen, sich zu orientieren und darin zu handeln.