Anmeldung + Kontakt

Der Lehrgangsstart wurde aufgrund der Massnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus auf den 14. August 2020 verschoben.  Die Durchführung ist gesichert. Anmeldungen sind weiterhin möglich.

Zulassungsbedingungen

  • Schweizerisch anerkanntes Lehrdiplom (EDK) oder eine gleichwertige Ausbildung (vgl. Studienreglement, Art. 5 Abs. 1)
  • Berufstätigkeit als Lehrperson für die Dauer von mindestens einem Jahr zu durchschnittlich mindestens 30 Stellenprozenten
  • Ein DAS- oder zwei CAS-Abschlüsse
  • Wenn im Hinblick auf die Zulassung zwei CAS-Lehrgänge besucht worden sind, muss einer der beiden ein Pflicht-CAS sein (fragen Sie allenfalls bei der Studienleitung nach).
  • Lehrgangsbegleitend muss eine der nachfolgenden Funktionen ausgeübt werden: Schulleiterin bzw. Schulleiter; Fachbereichs-, Zyklus-, Qualitäts- oder Projektverantwortung in einer Schule oder einer anderen Bildungsinstitution; Bildungsverantwortung in einer anderen Organisation; Fachperson in der Bildungsverwaltung.

Zulassung "sur dossier"

Personen ohne Lehrdiplom können "sur dossier" zugelassen werden (vgl. Studienreglement, Art. 5 Abs. 2). 

Anerkennung von Studienleistungen

Auf Antrag können bereits erbrachte Studienleistungen an einen Lehrgang angerechnet werden (vgl. Studienreglement, Art. 44 und Art. 45). 

Studiengangsleiter

Administration