Mediothek

Selektioniertes Unterrichtsmaterial: praxisorientiert für alle Zyklen und Fächer, aktuell und lehrplanorientiert, von analog bis digital.

Mediothek

Informationen zur aktuellen Situation rund um das Coronavirus

  • Die Mediothek ist geöffnet.
  • Für den Besuch der Mediothek besteht eine Maskenpflicht.
  • Die Mittwochabendöffnung bis 19.00 Uhr entfällt vorerst.
  • Bitte bringen Sie für die Recherche Ihr eigenes Gerät mit.
  • Bitte beachten Sie das Schutzkonzept.

Neuer Katalog der Mediothek

Seit Dezember ersetzt der Katalog swisscovery Universität und PH Bern den Vorgänger swissbib. Die Umstellung ist für die Kundinnen und Kunden mit einigen Veränderungen verbunden. Sie bedingt unter anderem eine Neuregistrierung bietet dafür einen noch grösseren Bestand an Lern- und Unterrichtsmedien.

Die Bestände der Mediothek der PHBern sind in folgendem Online-Katalog erfasst:

In der Mediothek stellt die PHBern Unterrichtsmaterial zur Ausleihe bereit. Die Sammlung umfasst über 45'000 Bücher, DVDs, Spiele und andere Medien. Die analoge und digitale Auswahl deckt alle Zyklen und Fächer ab, ist aktuell, praxis- und lehrplanorientiert.

Bibliotheksausweis

Um die Angebote der Mediothek zu nutzen, braucht es eine Einschreibung im Schweizer Bibliotheksverbund SLSP. Diese erfolgt durch eine Registrierung bei SWITCH-edu-ID über die Registrierungsplattform SLSP und ist kostenlos.

 

SLSP-Registrierung

Benutzung

Anleitung Suchen und Bestellen

Anleitung Suche und Buchen auf Termin

Benutzungsreglement
Das Benutzungsreglement vom 1. September 2017 gilt für alle noch im alten Bibliothekssystem getätigten Ausleihen.

Benutzungsordnung
Die Benutzungsordnung vom 6. Januar 2021 gilt für alle über swisscovery getätigten Ausleihen.

Fristen

  • 4 Wochen: Bücher, CDs, Anschauungsmaterialien, Medienpakete, Spiele, Kamishibai, CD-ROMs, Schultheatertexte, Klassenlektüren (Ansichtsexemplare)
  • 2 Wochen: DVDs
  • Verkürzte Ausleihfristen: Liegt eine Terminbuchung vor, kann die Ausleihfrist auch verkürzt sein.
  • Fristverlängerungen: Liegt keine Terminbuchung oder Reservation vor, verlängert sich die Leihfrist automatisch bis zu fünf mal.

Kundinnen und Kunden sind für die Einhaltung der Fristen verantwortlich. Nicht erhaltene Erinnerungen und Mahnungen (per Post oder E-Mail) gelten nicht als Begründungen für verspätete Rückgaben.

Benutzungsreglement

Gebühren

Einschreibung kostenlos
Ersatzkarte bei Verlust kostenlos
Mahngebühren pro Medium Erinnerung / Rückruf kostenlos
1. Mahnung CHF 5.00
2. Mahnung +CHF 5.00
3. Mahnung +CHF 10.00

Das Gebührenreglement vom 13. November 2012 gilt für alle noch im alten Bibliothekssystem getätigten Ausleihen.

Das Gebührenreglement vom 1. Januar 2021 gilt für alle über swisscovery getätigten Ausleihen.

Kurier

Rückgabe

Ausserhalb der Öffnungszeiten ist die Medienrückgabe jederzeit durch den Medieneinwurf links der Treppe zur Eingangstüre möglich. Medien- und Materialkisten nimmt die Mediothek nur während den Öffnungszeiten zurück.

Besondere Schliessungszeiten

Donnerstag
28. Januar 2021       
Die Mediothek schliesst wegen eines internen Anlasses um 15.00 Uhr. Medienrückgaben und das Abholen von vorbestellten Medien sind bis 17.30 Uhr möglich.
Donnerstag
1. April 2021
Die Mediothek schliesst um 16.00 Uhr.
Dienstag
4. Mai 2021
Die Mediothek öffnet wegen einer Weiterbildungsveranstaltung erst um 14.00 Uhr.
Mittwoch
12. Mai 2021
Die Mediothek schliesst um 16.00 Uhr.
Freitag
27. August 2021
Die Mediothek schliesst wegen eines internen Anlasses um 15.00 Uhr. Medienrückgaben und das Abholen von vorbestellten Medien sind bis 17.30 Uhr möglich.
27.–31. Dezember 2021 Die Mediothek bleibt geschlossen.

Feedback

Haben Sie einen Vorschlag für eine Neuanschaffung in der Mediothek? Dann freuen wir uns über Ihre Meldung per Formular.

Kontakt

Institut für Weiterbildung und Medienbildung / Mediothek

Helvetiaplatz 2
CH-3005 Bern

Öffnungszeiten: Mo–Fr  10.00–17.30 Uhr

Standort
Telefon
+41 31 309 28 00

Erreichbarkeit: Mo–Fr  10.00–12.00 und 14.00–17.30 Uhr