Bildung und digitale Technologien

English

Dem Kernziel von BeLEARN folgend betreiben wir bildungsbezogene translationale Forschung über digitale Kompetenzen, digitale Technologien und Datenwissenschaft. In direkter Zusammenarbeit mit Studentinnen und Studenten, Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schülern entwickeln und testen wir wissenschaftlich wie digitale Technologien, insbesondere Virtual Reality, Robotik und Learning Analytics das Lernen von transversalen Kompetenzen unterstützen können.

Das Schwerpunktprogramm Bildung und digitale Technologien wird von Dr. Martin Dobricki geleitet. 

Leitung

Mitarbeitende

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation