Porträt

Susanne Junger Baur

Susanne Junger

Fachteamverantwortliche BG

Institut Sekundarstufe I

+41 31 309 24 84

+41 31 309 24 84
Fachinteressen
  • Bildnerisch-ästhetischer Unterricht
  • Farbdidaktik
  • Kompetenzorientierter Fachunterricht
  • Förder- und kompetenzorientierte Beurteilung
Aus- und Weiterbildung
  • 2006–2010 Master of Advanced Studies in Fachdidaktik Kunst und Gestaltung am Institut für Erzeihungswissenschaften der Universität Bern
  • 1991–2004 Weiterbildung Coaching als Praxislehrkraft am Sekundarlehramt, Universität Bern
  • 1990–1993 Ausbildung zur Maltherapeutin, Kunstgewerbeschule Zürich und IAC (Integratives Ausbildungszentrum in Zürich)
  • 1986–1990 Ausbildung Kursleiterin, Weiterentwicklung persönlicher Unterrichtsformen, Bernische Lehrerinnen- und Lehrerfortbildung
  • 1982–1986 Studium Sekundarlehramt, Universität Bern, Studienrichtung phil. hist (Studienfächer: Zeichnen/Bildnerisches Gestalten, Deutsch, Französisch, Orientierungsfach: Lebenskunde)
  • Juli–Oktober 1982 Diplom Malschule, Devon/England
  • 1981–1986 Weiterbildungskurse, Kunstgewerbeschule Bern
  • September 1980–Februar 1981 Freisemester, Ecole des beaux arts, Montpellier
  • 1976–1980 Ausbildung zur Primarlehrerin, Seminar Thun
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2014 Fachteamverantwortliche Bildnerisches Gestalten, Institut Sekundarstufe I, PHBern
  • Seit 2007 Dozentin für Bildnerisches Gestalten, Institut Sekundarstufe I, PHBern
  • Seit 1996  freiberufliche Arbeit als Künstlerin und Maltherapeutin, Supervision für Maltherapeut*innen in Ausbildung
  • 2011–2014 Mitautorin LP 21 im Fachbereich Bildnerisches Gestalten
  • 2001–2008 Freifachkurse „Malen“im Angebot der Schule
  • 1991–2008
    • Arbeit als Praxislehrkraft mit erweitertem Auftrag
    • Zusammenarbeitsprojekte mit der Fachdidaktik Bildnerisches Gestalten
    • Betreuung von Fach- und Abschlusspraktika
  • 1986–2008 Fachlehrkraft und Fachverantwortliche für Bildnerisches Gestalten Sek I,  Oberstufenzentrum Worb
  • 1986–1996  Kursleiterin  Lehrer*innen-Fortbildung, Kursinhalte:  neue Unterrichtsformen, Aggression und Gewalt in der Schule unter Einbezug kreativer, gestalterischer  Ausdrucksmittel
  • 1981–1986 Primarlehrerin Mittel- und Oberstufe in Ostermundigen
Kommissionen, Mandate und Mitgliedschaften
  • Mitglied Masterarbeitskommission IS1 PHBern
  • Mitglied der Kommission für Lehrplan- und Lehrmittelfragen (LPLMK) der Erziehungsdirektion des Kantons Bern, Fachkommission Gestalten, Musik und Sport (GMS), Teilbereich Bildnerisches Gestalten
  • Arbeitsgruppe Bildnerisches Gestalten SGL - Schweizerische Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung im Zusammenschluss mit der Konferenz Fachdidaktiken Schweiz (Kofadis)
  • Mitglied beim LBG – Schweizer Fachverband Lehrerinnen und Lehrer Bildnerische Gestaltung
  • 2011–2014 Mitautorin Lehrplan 21, Fachgruppe Gestalten
Publikationen

Das E-Portal der PHBern zum kompetenzorientierten Fachunterricht

Adamina, Marco; Aebersold, Ursula; Bietenhard, Sophia; Eichelberger, Elisabeth; Huber Nievergelt, Verena; Junger, Susanne; Molinari, Vera; Nydegger, Annegret; Probst, Matthias; Wälti, Beat; Weidmann, Laura (2020). Das E-Portal der PHBern zum kompetenzorientierten Fachunterricht. In: Edelmann, Doris; Wannack, Evelyne (Hrsg.), Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung - Professionalisierung von Lehrpersonen durch fachdidaktische Fallarbeit (1, 44-47). Bern: hep Verlag.

Einführung - das Projekt "Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung"

Adamina, Marco; Aebersold, Ursula; Bietenhard, Sophia; Eichelberger, Elisabeth; Huber Nievergelt, Verena; Junger, Susanne; Molinari, Vera; Nydegger, Annegret; Probst, Matthias; Wälti, Beat; Weimann, Laura (2020). Einführung - das Projekt "Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung". In: Edelmann, Doris; Wannack, Evelyne (Hrsg.), Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung - Professionalisierung von Lehrpersonen durch fachdidaktische Fallarbeit (1, 9-14). Bern: hep Verlag.

Malend Bilder wagen: Farben erleben - mit Farbe gestalten. Wie werden Kompetenzentwicklungen im Unterricht "Bildnerisches Gestalten" sichtbar?

Aebersold, Ursula; Junger, Susanne (2020). Malend Bilder wagen: Farben erleben - mit Farbe gestalten. Wie werden Kompetenzentwicklungen im Unterricht "Bildnerisches Gestalten" sichtbar?. In: Edelmann, Doris; Wannack, Evelyne (Hrsg.), Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung - Professionalisierung von Lehrpersonen durch fachdidaktische Fallarbeit (1, 92-108). Bern: hep Verlag.

How Does Learning in the Art Classroom Become Visible?

Aebersold, Ursula; Junger, Susanne (2019). How Does Learning in the Art Classroom Become Visible?. In: Novák, Géza Máté (Hrsg.), Participation and Cooperation in Arts Education (143-146). Budapest: Eötvös Loránd University (ELTE).

Malend Bilder wagen: Farben erleben – mit Farben gestalten

Aebersold, Ursula; Junger, Susanne (2019). Malend Bilder wagen: Farben erleben – mit Farben gestalten. ART EDUCATION RESEARCH, eJournal der SFKP (Schweizerische Fachgesellschaft für Kunstpädagogik). AER (16), keine.

Das künstlerische Portfolio als Instrument der förder- und kompetenzorientierten Beurteilung

Junger, Susanne (2017). Das künstlerische Portfolio als Instrument der förder- und kompetenzorientierten Beurteilung. In: Berner, Nicole; Rieder, Christine (Hrsg.), Fachdidaktik Kunst und Design (183-98). Bern: Haupt.

Autor/-innen: 

Kompetenzorientierte Weiterentwicklung von Aufgabenstellungen in bestehenden Lehrmitteln. SGL Tagung "Bildnerisches Gestalten kompetenzorientiert"

Junger, Susanne (2017). Kompetenzorientierte Weiterentwicklung von Aufgabenstellungen in bestehenden Lehrmitteln. SGL Tagung "Bildnerisches Gestalten kompetenzorientiert". HEFT 10
Publikation des Verbandes der Lehrerinnen und Lehrer für Bildnerische Gestaltung Schweiz. 10, 371-377.

Autor/-innen: 

Raum darstellen können? Tagung Bildnerisches Gestalten (BG) an der PHBern

Aebersold, Ursula; Glaser, Edith; Junger, Susanne; Widmaier, Verena (2015). Raum darstellen können? Tagung Bildnerisches Gestalten (BG) an der PHBern. HEFT 08 – Ganz genau!
Publikation des Verbandes der Lehrerinnen und Lehrer für Bildnerische Gestaltung Schweiz. (8), 253-265.

SEH-HILFEN. Unterstützung auf dem Weg von der Wahrnehmung zur Raumdarstellung

Aebersold, Ursula; Kunz, Alexandra; Junger, Susanne (2015). SEH-HILFEN.
Unterstützung auf dem Weg von der Wahrnehmung zur Raumdarstellung
. HEFT 08 – Ganz genau!
Publikation des Verbandes der Lehrerinnen und Lehrer für Bildnerische Gestaltung Schweiz. 267-274.

Variationen von Portfolios: Kompetenzorientierte Leistungsnachweise im Fachbereich Bildnerisches Gestalten

Aebersold, Ursula; Junger, Susanne; Niederberger, Claudia (2015). Variationen von Portfolios: Kompetenzorientierte Leistungsnachweise im Fachbereich Bildnerisches Gestalten. Bern: Swissuniversities, Tagung Fachdidaktiken 2015 | Colloque Didactiques disciplinaires 2015.

Autor/-innen: 
Ursula Aebersold Susanne Junger Claudia Niederberger

Variationen von Portfolios: Kompetenzorientierte Leistungsnachweise im Fachbereich Bildnerisches Gestalten. In: Professionalisierung in den Fachdidaktiken, Dokumentation der Tagung Fachdidaktiken vom 22. Januar 2015

Aebersold, Ursula; Junger, Susanne; Niederberger, Claudia (2015). Variationen von Portfolios: Kompetenzorientierte Leistungsnachweise im Fachbereich Bildnerisches Gestalten. In: Professionalisierung in den Fachdidaktiken, Dokumentation der Tagung Fachdidaktiken vom 22. Januar 2015. Bern: swissuniversities.

Autor/-innen: 
Susanne Junger Claudia Niederberger

Begegnungsort Museum. Wenn Studierende Jugendliche zu originalen Werken führen. Eine qualitativ empirische Studie zur ausserschulischen Kunstvermittlung

Junger, Susanne (2014). Begegnungsort Museum. Wenn Studierende Jugendliche zu originalen Werken führen. Eine qualitativ empirische Studie zur ausserschulischen Kunstvermittlung. Bern: PHBern, Institut Sekundarstufe I.

Autor/-innen: 

Wege zur Farbe – Indikatoren einer interesseorientierten und lebensweltbezogenen Farbdidaktik – Eine empirische, zirkulär angelegte Wirkungsforschung im kunstpädagogischen Praxisfeld der Zielstufe Sek I

Junger, Susanne (2011). Wege zur Farbe – Indikatoren einer interesseorientierten und lebensweltbezogenen Farbdidaktik – Eine empirische, zirkulär angelegte Wirkungsforschung im kunstpädagogischen Praxisfeld der Zielstufe Sek I. Bern: PHBern.

Autor/-innen: