IdeenSet Vielfalt begegnen

Das IdeenSet "Vielfalt begegnen" will Begegnungen mit Menschen mit und ohne Behinderung initiieren und ermöglichen. Mit dem Ziel, Hemmschwellen gegenüber der Kontaktaufnahme mit behinderten Menschen zu reduzieren und den Dialog zu fördern, wird das Thema Behinderung aus vielfältigen Perspektiven zugänglich gemacht.

Es beinhaltet eine Auswahl analoger und digitaler Medien sowie Vorschläge für Workshops und Ausflüge, welche als Ideen für den Unterricht im 7. bis 9. Schuljahr gedacht sind und ermöglicht den Schülerinnen und Schülern Einblicke in die Lebenswelt von Menschen mit Behinderung. Mit den Unterrichtsmaterialien sollen die Jugendlichen Gemeinsamkeiten entdecken und Verschiedenheiten erkennen. Bei der Auswahl wurde darauf geachtet, dass unterschiedliche Interessenfelder abgedeckt werden und dass es sich um qualitativ gute und attraktive Angebote handelt.

Image
Mädchen im Rollstuhl

Steckbrief

Fach
Ethik, Religionen, Gemeinschaft,  Natur, Mensch, Gesellschaft,  Schulpraktische Themen
Datum
Erstellt:  August 2017
Aktualisiert:  November 2020

Herausgebende

Jill Aeschlimann, insieme Schweiz
Ursula E. Brunner, Institut für Weiterbildung und Medienbildung, PHBern
Michael Eckhart, Institut für Heilpädagogik, PHBern
Cornelia Epprecht, Institut für Weiterbildung und Medienbildung, PHBern
Andreas Jäggi, Institut für Heilpädagogik, PHBern
Heidi Lauper, insieme Schweiz

Lizenz

Die Inhalte des IdeenSets stehen, wo nichts anderes erwähnt, unter der Creative Commons-Lizenz (CC BY-SA 4.0).

Kooperationspartner