Porträt

Dr. Laura Weidmann

Dozentin

Institut Primarstufe

+41 31 309 22 69

+41 31 309 22 69
Fachinteressen
  • Qualitative Methoden
  • Ungleichheiten
  • Postkolonialismus
  • Rechtsanthropologie
  • Fachunterricht
Aus- und Weiterbildung

Ausbildung

  • 2020 PhD in Geography — Universität Fribourg, CH
  • 2011 Master in Sozialanthropologie und Allgemeiner Ökologie, Universität Bern
  • 2007 Bachelor in Sozialanthropologie und Ur- und Frühgeschichte, Universität Bern

Weiterbildung

  • 2016 Kurs im Rahmen des Weiterbildungsangebots der Universität Fribourg: "Die Kunst des Argumentierens"
  • 2013 Summer School in African Studies: "Interdisciplinary and Methodological Challenges in Area Studies"
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Führung zur Selbstführung" im Schwerpunktprogramm Governance im System Schule am Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation, PHBern
  • 2017–2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Schwerpunktprogramm Kompetenzorientierter Fachunterricht am Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation, PHBern
  • 2015 Co-Leitung studentische Exkursion nach Namibia mit Feldforschungskampagne und Auswertung: "Quantitative evaluation of settlement patterns along the main roads in rural Namibia"
  • 2012–2016 Doktorandin am Geografischen Institut der Universität Fribourg mit vereinzelten Lehraufträgen: Leitung und Etablierung des Kurses "Qualitative Methoden", und Co-Betreuung von BA- und MA-Arbeiten
  • 2012–2016 Kollegiatin der Westschweizerischen Doktorandenschule CUSO
  • 2011–2012 Praktikantin bei Greenpeace Bildungspolitik und internationale Jugendprojekte
  • 2011 MA Arbeit in Sozialanthropologie mit Feldforschung in KwaZulu Natal, Südafrika. "Die Segregationen der Postapartheid. Lebenskonzepte junger Frauen zwischen Home und Arbeitswelt in KwaZulu Natal"
  • 2003–2006 Snwoboardlehrerin, Skischule Meiringen-Hasliberg
Kommissionen, Mandate und Mitgliedschaften
  • SAPDN Southern African Policy and Development Nexus
  • Swiss Society of African Studies
  • WINIR World Interdisciplinary Network for Institutional Research
  • FORAUS Forum Aussenpolitik
Projekte ausserhalb der PHBern
  • 2016 doc mobility Stipendiantin an der University of Cape Town (UCT)
  • Seit 2012 Doktorandin am Geografischen Institut der Universität Fribourg: "Traditional Authorities in Namibia's land governance. Seeking legitimacy among legal and practical transformations"
  • 2012–2016 Projektmitarbeit "Communal Land Reform in Namibia", gefördert vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF 140433)
Publikationen

Das E-Portal der PHBern zum kompetenzorientierten Fachunterricht

Adamina, Marco; Aebersold, Ursula; Bietenhard, Sophia; Eichelberger, Elisabeth; Huber Nievergelt, Verena; Junger, Susanne; Molinari, Vera; Nydegger, Annegret; Probst, Matthias; Wälti, Beat; Weidmann, Laura (2020). Das E-Portal der PHBern zum kompetenzorientierten Fachunterricht. In: Edelmann, Doris; Wannack, Evelyne (Hrsg.), Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung - Professionalisierung von Lehrpersonen durch fachdidaktische Fallarbeit (1, 44-47). Bern: hep Verlag.

Einführung - das Projekt "Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung"

Adamina, Marco; Aebersold, Ursula; Bietenhard, Sophia; Eichelberger, Elisabeth; Huber Nievergelt, Verena; Junger, Susanne; Molinari, Vera; Nydegger, Annegret; Probst, Matthias; Wälti, Beat; Weimann, Laura (2020). Einführung - das Projekt "Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung". In: Edelmann, Doris; Wannack, Evelyne (Hrsg.), Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung - Professionalisierung von Lehrpersonen durch fachdidaktische Fallarbeit (1, 9-14). Bern: hep Verlag.

Verständnisse und Konzepte zum kompetenzorientierten Fachunterricht: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Weidmann, Laura (2020). Verständnisse und Konzepte zum kompetenzorientierten Fachunterricht: Gemeinsamkeiten und Unterschiede. In: Edelmann, Doris; Wannack, Evelyne (Hrsg.), Kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsentwicklung - Professionalisierung von Lehrpersonen durch fachdidaktische Fallarbeit (1, 156-167). Bern: hep Verlag.

Autor/-innen: 
Referate

2020

  • L. Weidmann und U. Fiechter. Jahrgangsübergreifender Unterricht als Lernumgebung: Welches Wissen wird gelernt? Fallbeispiele aus dem Fachunterricht auf der Mittelstufe

2019

  • L. Weidmann. Jahrgangsübergreifendes Lernen zwischen Individualisierung und Normierung

2016

  • Laura, Weidmann. Namibia's commonages: A mirror of legitimacies in plural legal context. The International Association for the Study of the Commons (IASC), Bern, Switzerland.
  • Laura, Weidmann. The role of traditional authorities in the debate on communal land tiling and governance. WINIR Symposium for Property Rights, Bristol, UK.

2015

  • Laura, Weidmann. Namibias Traditionelle Autoritäten zwischen lokalen Paradigmen und dezentralisierter Landverwaltung. Deutscher Kongress für Geographie, Berlin.
  • Laura, Weidmann. Presentation: Negotiating boundaries. Authority struggles between state territory and customary spaces. European Conference for African Studies (ECAS), Paris.