Porträt

English
Judith Hangartner

Prof. Dr. Judith Hangartner

Leiterin offenes Forschungsprogramm und Forschungsbeauftragte

Offenes Forschungsprogramm

Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation

+41 31 309 22 14

+41 31 309 22 14
Fachinteressen
  • Autonomie, Selbstführung und Steuerung im Bildungswesen
  • Führung und Selbständigkeit in selbstorganisierten Lernsettings
  • Führung und Steuerung der Volksschule
  • Gouvernementalitäts- und Governance-Theorien
  • Qualitative Forschung, insbesondere Ethnographie
  • Bildungsanthropologie, -soziologie
  • Open Science
Aus- und Weiterbildung
  • 2007 Doktorat in Sozialanthropologie an der Universität Bern
  • 2003–2005 Kollegiatin Schweizerische Graduiertenschule Sozialanthropologie
  • 2003–2004 SNF Stipendium für Angehende Forschende
  • 2002 Lizentiat in Sozialanthropologie, Soziologie und Volkswirtschaftslehre, Universität Bern
  • 1998–2002 Studium an den Universitäten Bern und Berlin
  • 1994–1996 Ausbildung Themenzentriertes Theater TZT
  • 1985–1987 Grundstudium Volkswirtschaft an der Universität Bern
Beruflicher Werdegang
  • Seit 2020 Leiterin Offenes Forschungsprogramm, Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation, PHBern
  • 2019 Leiterin a.I. Offenes Forschungsprogramm, Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation, PHBern
  • Seit 2010 Forschungsbeauftragte am Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation, PHBern (bis 2012: Zentrum für Forschung und Entwicklung)
  • Seit 2009 Projektleiterin am Zentrum für Forschung und Entwicklung der Pädagogischen Hochschule Bern
  • 2010 Lehrbeauftragte am Fachbereich Soziale Arbeit der Fachhochschule Bern
  • 2004–2009 Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Sozialanthropologie der Universität Bern (mit selbständiger Durchführung von Lehrveranstaltungen)
  • 1993–1998 Leiterin Projekt Streetwork mit Kindern, Trägerin: Katholische Kirche Bern
  • 1991–1993 Koordinatorin und Animatorin offene Kinderarbeit der Stadt Bern
  • 1985–1990 Journalistin (Volontärin Rheintalische Volkszeitung, Redaktionelle Mitarbeiterin und Abschlussredaktorin Berner Zeitung, Redaktorin Berner Tagwacht)
Kommissionen, Mandate und Mitgliedschaften
  • Reviewerin swissuniversities “Open Science” Programm
  • Gutachterin Schweizerischer Nationalfonds
  • Gutachterin verschiedene internationale Zeitschriften
  • Arbeitsgruppe Anthropology & Education der Schweizerischen Gesellschaft für Ethnologie (SEG)
  • Arbeitsgruppe Sozial- und Kulturwissenschaften an pädagogischen Hochschulen
  • Schweizerische Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF)
Projekte ausserhalb der PHBern
  • 2008–2009: Mitarbeit im internationalen Forschungsprojekt "Decision Making under the Impact of Glacial Retreat among Residents of Vulnerable Zones: Perception of and Response to Climate Change", Teilstudie Südtirol; Projektleitung: Prof. Benjamin S. Orlove, University of California, Davis
  • 2002–2007 Ethnographisches Forschungsprojekt zum Schamanismus in der postsozialistischen Mongolei
  • 2001–2002 Mitarbeit Forschungsprojekt Nachhaltige Entwicklung von Bergregionen in Kirgistan und Tadschikistan des Centre for Development and Environment (CDE), Universität Bern
Publikationen

Schulaufsicht nach dem New Public Management - Das Schulinspektorat im Kanton Bern zwischen neuer Steuerung und tradierter Aufsicht

Hangartner, Judith; Svaton, Carla (2020). Schulaufsicht nach dem New Public Management - Das Schulinspektorat im Kanton Bern zwischen neuer Steuerung und tradierter Aufsicht. In: Klein, Esther Dominique; Bremm, Nina (Hrsg.), Unterstützung - Kooperation - Kontrolle. Zum Verhältnis von Schulaufsicht und Schulleitungen in der Schulentwicklung (217-235). Wiesbaden: Springer VS.

Autor/-innen: 

Control of teachers under conditions of low-stakes accountability

Hangartner, Judith (2019). Control of teachers under conditions of low-stakes accountability. On Education. 5.

Autor/-innen: 

Doing governance - eine praxistheoretische Perspektive auf Governance im Bildungswesen

Hangartner, Judith (2019). Doing governance - eine praxistheoretische Perspektive auf Governance im Bildungswesen. In: Langer, Roman; Brüsemeister, Thomas (Hrsg.), Handbuch Educational Governance Theorien (309-326). Wiesbaden: Springer VS.

Autor/-innen: 

Einleitung

Sieber Egger, Anja; Unterweger, Gisela; Jäger, Marianna; Kuhn, Melanie; Hangartner, Judith (2019). Einleitung. In: Sieber Egger, Anja; Unterweger, Gisela; Jäger, Marianna; Kuhn, Melanie; Hangartner, Judith (Hrsg.), Kindheit(en) in formalen, nonformalen und informellen Bildungskontexten. Ethnographische Beiträge aus der Schweiz (XVII-XXXVIII). Wiesbaden: Springer VS.

Autor/-innen: 

Praktiken der Durchlässigkeit als Ausdruck einer spezifischen Selektionskultur

Hangartner, Judith (2019). Praktiken der Durchlässigkeit als Ausdruck einer spezifischen Selektionskultur. In: Sieber Egger, Anja; Unterweger, Gisela; Jäger, Marianna; Kuhn, Melanie; Hangartner, Judith (Hrsg.), Kindheit(en) in formalen, nonformalen und informellen Bildungskontexten. Ethnografische Beiträge aus der Schweiz (133-150). Wiesbaden: Springer VS.

Autor/-innen: 

Translations of New Public Management: A decentred approach to school governance in four OECD countries

Wilkins, Andrew; Collet-Sabé, Jordi; Gobby, Brad; Hangartner, Judith (2019). Translations of New Public Management: A decentred approach to school governance in four OECD countries. Globalisation, Societies and Education. 17 (2), 147-160.

Autor/-innen: 

Bedrängte lokale Schulbehörden. Gastkommentar

Dlabac, Oliver; Hangartner, Judith (2017). Bedrängte lokale Schulbehörden. Gastkommentar. Aargauer Zeitung. 11. Februar, 23.

Autor/-innen: 

"Geleitete Schule" zwischen Profilierung und Vereinheitlichung

Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana (2016). "Geleitete Schule" zwischen Profilierung und Vereinheitlichung. In: Hangartner, Judith; Heinzer, Markus (Hrsg.), Gemeinden in der Schul-Governance der Schweiz: Steuerungskultur im Umbruch (199-220). Wiesbaden: Springer VS.

Autor/-innen: 

Ambivalenzen der Umsetzung schulischer Autonomiepolitik – am Beispiel Unterrichtsressourcen

Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana (2016). Ambivalenzen der Umsetzung schulischer Autonomiepolitik – am Beispiel Unterrichtsressourcen. In: Heinrich, Martin; Kohlstock, Barbara (Hrsg.), Ambivalenzen des Ökonomischen. Analysen zur "Neuen Steuerung" im Bildungssystem (223-243). Weinheim: Springer VS.

Autor/-innen: 

Einführung: Die Gemeinde aus der Perspektive der Educational Governance

Hangartner, Judith; Heinzer, Markus (2016). Einführung: Die Gemeinde aus der Perspektive der Educational Governance. In: Hangartner, Judith; Heinzer, Markus (Hrsg.), Gemeinden in der Schul-Governance der Schweiz: Steuerungskultur im Umbruch (1-29). Wiesbaden: Springer VS.

Autor/-innen: 

Politische Zuständigkeiten für die Volksschule in der Schweiz

Heinzer, Markus; Hangartner, Judith (2016). Politische Zuständigkeiten für die Volksschule in der Schweiz. In: Hangartner, Judith; Heinzer, Markus (Hrsg.), Gemeinden in der Schul-Governance der Schweiz: Steuerungskultur im Umbruch (31-53). Wiesbaden: Springer VS.

Autor/-innen: 

Politische Zuständigkeiten für die Volksschule in der Schweiz

Heinzer, Markus; Hangartner, Judith (2016). Politische Zuständigkeiten für die Volksschule in der Schweiz. In: Hangartner, Judith; Heinzer, Markus (Hrsg.), Gemeinden in der Schul-Governance der Schweiz. Steuerungskultur im Umbruch (31-53). Wiesbaden: Springer VS.

Rezension von: Bollig, Sabine; Honig, Michael-Sebastian; Neumann, Sascha; Seele, Claudia (Hg.): MultiPluriTrans in Educational Ethnography. Apporaching the Mulitmodality, Plurality and Translocality of Educational Realities. Bielefeld: Transcript 2015

Hangartner, Judith (2016). Rezension von: Bollig, Sabine; Honig, Michael-Sebastian; Neumann, Sascha; Seele, Claudia (Hg.): MultiPluriTrans in Educational Ethnography. Apporaching the Mulitmodality, Plurality and Translocality of Educational Realities. Bielefeld: Transcript 2015. Erziehungswissenschaftliche Revue. 15 (4), (Veröffentlicht am 02. 08. 2016).

Autor/-innen: 

„Bildungsstrategie“ als neues Kontrollritual der kommunalen Schulaufsicht

Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana (2016). „Bildungsstrategie“ als neues Kontrollritual der kommunalen Schulaufsicht. In: Leemann, Regula Julia; Imdorf, Christian; Powell, Justin J. W.; Sertl, Michael (Hrsg.), Die Organisation von Bildung. Soziologische Analysen zu Schule, Berufsbildung, Hochschule und Weiterbildung (108-125). Weinheim und Basel: Beltz Juventa.

Autor/-innen: 

Kommunale Schulaufsicht zwischen demokratiepolitischer Tradition und intensivierter Führung

Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana (2015). Kommunale Schulaufsicht zwischen demokratiepolitischer Tradition und intensivierter Führung. In: Kübler, Daniel; Dlabac, Oliver (Hrsg.), Demokratie in der Gemeinde. Herausforderungen und mögliche Reformen (195-216). Zürich etc.: Schulthess Juristische Medien AG.

Autor/-innen: 

Rezension zu Breidenstein, Georg; Hirschauer, Stefan; Kalthoff, Herbert; Niewand, Boris. Ethnographie. Die Praxis der Feldforschung

Hangartner, Judith (2015). Rezension zu Breidenstein, Georg; Hirschauer, Stefan; Kalthoff, Herbert; Niewand, Boris. Ethnographie. Die Praxis der Feldforschung. Anthropos. 110 (2), 604-605.

Autor/-innen: 

The Pastoral Supervision of Globalised Self-Technologies

Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana (2015). The Pastoral Supervision of Globalised Self-Technologies. In: Kottoff, Hans-Georg; Klerides, Lefteris (Hrsg.), Governing Educational Spaces: Knowledge, Teaching, and Learning in Transition (75-92). Rotterdam: Sense Publishers.

Autor/-innen: 

Competition between public supervision and professional management: An ethnographic study of school governance reforms in Switzerland

Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana (2014). Competition between public supervision and professional management: An ethnographic study of school governance reforms in Switzerland. Ethnography and Education. 284-297.

Autor/-innen: 

Review of: Buyandelger, Manduhai: Tragic Spirits. Shamanism, Memory, and Gender in Contemporary Mongolia. Chicago: The University of Chicago Press, 2013

Hangartner, Judith (2014). Review of: Buyandelger, Manduhai: Tragic Spirits. Shamanism, Memory, and Gender in Contemporary Mongolia. Chicago: The University of Chicago Press, 2013. Anthropos. 109 (2), 669-671.

Autor/-innen: 

From autonomy to quality management: NPM impacts on school governance in Switzerland

Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana (2013). From autonomy to quality management: NPM impacts on school governance in Switzerland. Journal of Educational Administration and History. 45 (4), 354-369.

Autor/-innen: 

Alltag und Ritual: Statusübergänge und Ritualisierungen in sozialen und politischen Feldern

Hangartner, Judith; Hostettler, Ueli; Sieber Egger, Anja; Wehrli, Angelica (Hrsg.) (2012). Alltag und Ritual: Statusübergänge und Ritualisierungen in sozialen und politischen Feldern. Zürich: Seismo.

Einleitung

Hangartner, Judith; Hostettler, Ueli; Sieber Egger, Anja; Wehrli, Angelica (2012). Einleitung. In: Hangartner, Judith; Hostettler, Ueli; Sieber Egger, Anja; Wehrli, Angelica (Hrsg.), Alltag und Ritual: Statusübergänge und Ritualisierungen in sozialen und politischen Feldern (11-14). Zürich: Seismo.

Liebesmagie bei den Darhad-SchamanInnen

Hangartner, Judith (2012). Liebesmagie bei den Darhad-SchamanInnen. In: Hangartner, Judith; Hostettler, Ueli; Sieber Egger, Anja; Wehrli, Angelica (Hrsg.), Alltag und Ritual: Statusübergänge und Ritualisierungen in sozialen und politischen Feldern (156-168). Zürich: Seismo.

Autor/-innen: 

Verstehen und "kulturelles Übersetzen" in einer anthropologischen Feldforschung

Hangartner, Judith (2012). Verstehen und "kulturelles Übersetzen" in einer anthropologischen Feldforschung. In: Kruse, Jan; Bethmann, Stephanie; Niermann, Debora; Schmieder, Christian (Hrsg.), Qualitative Interviewforschung in und mit fremden Sprachen (138-153). Weinheim: Beltz Juventa.

Autor/-innen: 

The constitution and contestation of Darhad shamans' power in contemporary Mongolia

Hangartner, Judith (2011). The constitution and contestation of Darhad shamans' power in contemporary Mongolia. Folkstone: Global Oriental.

Autor/-innen: 

Implikationen der erschöpfungsbedingten Krankschreibung von Lehrpersonen

Hangartner, Judith; Krähenbühl, Samuel; Freisler-Mühlemann, Daniela; Hofer, Kurt (2010). Implikationen der erschöpfungsbedingten Krankschreibung von Lehrpersonen. Genf: Congrès de l'Actualité de la recherche en éducation et en formation (AREF).

Autor/-innen: 

The contribution of socialist ethnography to Darhad "shamanism"

Hangartner, Judith (2010). The contribution of socialist ethnography to Darhad "shamanism". Inner Asia. 12 (2), 253-270.

Autor/-innen: 

Die Jurte: Mobile Konstruktion und Projektionsfläche mit symbolischer Stabilität

Hangartner, Judith (2007). Die Jurte: Mobile Konstruktion und Projektionsfläche mit symbolischer Stabilität. In: Schneemann, Peter J.; Fiedler, Andreas (Hrsg.), Freiraum und Funktionsraum: Der Kunst- und Bau-Wettbewerb auf dem Areal des Inselspitals Bern (26-35). Ostfildern: Hatje Cantz.

Autor/-innen: 

Margins of power: The constitution and contestation of Darhad shamans' power in contemporary Mongolia

Hangartner, Judith (2007). Margins of power: The constitution and contestation of Darhad shamans' power in contemporary Mongolia. Bern: Universität Bern.

Autor/-innen: 

The resurgence of Darhad shamanism: Legitimisation strategies of rural practitioners in Mongolia

Hangartner, Judith (2006). The resurgence of Darhad shamanism: Legitimisation strategies of rural practitioners in Mongolia. Tsantsa, Zeitschrift der Schweizerischen Ethnologischen Gesellschaft. 11, 111-114.

Autor/-innen: 

Dependent on snow and flour: Organization of herding life and socio-economic strategies of Kyrgyz mobile pastoralists in Murghab, Eastern Pamir, Tajikistan

Hangartner, Judith (2002). Dependent on snow and flour: Organization of herding life and socio-economic strategies of Kyrgyz mobile pastoralists in Murghab, Eastern Pamir, Tajikistan. Bern: Universität Bern.

Autor/-innen: 
Referate

2021

  • Hangartner, Judith; Fankhauser Regula; Durler, Héloise; Crispin Girinshuti; Ditjola Naço: Konzeption und Organisation internationales Forschungskolloquium “The dispositive of autonomy in the learning society – Konstruktionen des selbständigen Bildungssubjekts  –  la fabrique du l’individu autonome es ses contexts éducatifs”, 28./29. 01. 2021 (online Durchführung).

2019

  • Hangartner, Judith; Fankhauser; Regula. How personalised learning shifts the boundaries between the public and the private in schools. Tagung "Going public?". Halle-Wittenberg: Martin-Luther-Universität, 31.10.2019.
  • Kaspar, Angela; Hangartner, Judith. Soziale Ungleichheit im Kontext des selbstständigen Lernens. Symposium von "rationaler Pädagogik" zu reflexiver Bildungsforschung. Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf pädagogische Praxis im Kontext aktueller sozialer Ungleichheiten. Kongress Schweizerische Gesellschaft für Soziologie, Die Zukunft der Arbeit, 11.09.2019
  • Fankhauser, Regula; Hangartner, Judith. Raumchoreographie und Schülerpositionierung im selbstständigen Unterricht. Forschungskolloquium "Von Lehr- und Bauplänen". Muttenz, FHNW, 05.06.2019

2018

  • Hangartner, Judith; Kaspar, Angela. Anticipating the world of work in school. Conference "When the sociology of education meets the world of work: school-to-work transition and work in educational institutions"; organized by the Sociology of Education Research Network of the Swiss Sociological Association (SSA), HEP Lausanne, 09.11.2018.
  • Fankhauser, Regula; Hangartner, Judith; Kaspar, Angela. Selbständiges Lernen als Dispositiv neoliberaler Bildungspolitik? Symposium "Selbstständigkeit und Partnerschaft als Paradigmen einer neoliberalen Bildungspolitik? Ethnographische Erkundungen im schulischen Feld". SGBF-Jahrestagung "Bildung-Politik-Staat", Zürich, 28.06.2018.
  • Hangartner, Judith. Autonomie und Steuerung der Volksschule. Referat am 50 Jahr-Jubiläum der Bildungsdirektion des Kantons Uri, Altdorf, 26.05.2018.
  • Hangartner, Judith. Schulaufsicht in der Schweiz – neue Instrumente und tradierte Aufsichtskultur im Kanton Bern. Forschungsforum "Bewegung im System?! Vom Verhältnis von Schulaufsicht und Schulleitungen in der Schulentwicklung". DGFE-Tagung "Bewegung", Duisburg-Essen, 19.03.2018.

2017

  • Hangartner, Judith. Zum Verhältnis zwischen kantonaler Aufsicht, Gemeinde und Schule im Kontext der evaluationsbasierten Steuerung. Referat an der Tagung  „Wem gehört die Schule?“, PH Thurgau, Kreuzlingen, 1.09.2017.
  • Hangartner, Judith. School leadership as gift exchange. Presentation within the symposium “School leadership and Cultures of Control”, SGBF-Jahrestagung, “Lernzeiten – Zeit für Bildung und Erziehung?” SGBF-Jahrestagung „Lernzeiten –Zeit für Bildung und Erziehung?“, Universität Fribourg, 27.06.2017.
  • Hangartner, Judith, Durler, Héloise, Fankhauser, Regula. „Ethnographies des rapports au temps en contexte scolaire II : Zeitregimes im Kontext des selbstständigen Lernens“, Symposium an der SGBF-Jahrestagung „Lernzeiten –Zeit für Bildung und Erziehung?“, Universität Fribourg, 27.06.2017.
  • Hangartner, Judith, Schluchter Thierry. Zeitregimes im Kontext des selbstständigen Lernens an der Sekundarstufe I. Präsentation im Symposium „Ethnographies des rapports au temps en contexte scolaire II“; SGBF-Jahrestagung „Lernzeiten –Zeit für Bildung und Erziehung?“, Universität Fribourg, 27.06.2017.
  • Hangartner, Judith. „The state“ as assemblage of practices: the example of school governance. Präsentation am Kongress der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie 2017, “Gemeinwohl und Eigeninteresse”, Universität Zürich, 23.6.2017.

2016

  • Hangartner, Judith. "Inclusion policies and new processes of exclusion within and through education", Organiser of the Panel of the Anthropology and Education Working Group, Annual Conference of the Swiss Anthropological Association "Anthropology in a World of Exclusion: Commonalities, Disciplinary Perspectives, Openings", 11.11.2016.
  • Hangartner, Judith; Sieber, Anja; Unterweger, Gisela; Mäder, Christoph. Workshop "Ethographische Lokalisierungen im pädagogischen Feld: Anfragen aus der Sozialanthro­pologie". Tagung "Ethnographie der Praxis – Praxis der Ethnographie", Universität Hildesheim, 24.02.2016.

2015

  • Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana. The governmentalization of school reforms: Between inclusion and self-guided learning. Panel der Arbeitsgruppe Anthropologie und Bildung, Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung, Universität Bern, 13.11.2015.
  • Hangartner, Judith. From educational governance to the governmentality of governance. Seminar LE@DS-network (Leadership in Education, European Network), PH Zug, 31.08.2015.

2014

  • Hangartner, Judith. Die neue Steuerung der Volksschule nach REVOS 08. Teamtag, Institut für Weiterbildung, PHBern, 08.09.2014.
  • Hangartner, Judith. Neue Qualitätssicherungsverfahren kommunaler Schulbehörden. Kongress "Die Organisation von Bildung: Soziologische Zugänge, Analysen & Erkenntnisse", Sektionen Bildungssoziologie der schweizerischen, deutschen und österreichischen Gesellschaften für Soziologie, PH FHNW, Basel, 14.06.2014.
  • Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana. Die neue Steuerung der Volksschule nach REVOS 08. Treffpunkt Schule und Wissenschaft, PHBern, 12.06.2014.
  • Hangartner, Judith. Evaluation-based Governance as pastoral supervision. 16th Conference of the Comparative Education Society in Europe (CESE), "Governing Educational Spaces, Knowledge, Teaching and Learning in Transition", PH Freiburg im Breisgau, 11.06.2014.
  • Hangartner, Judith. Strategische Führung? Neue Praktiken der kommunalen demokratischen Aufsicht über die Volksschule. Panel "Demokratie in der Schule", 6. Aarauer Demokratietage "Demokratie in der Gemeinde", Aarau, 28.03.2014.

2013

  • Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana; Oester, Kathrin; Kappus, Elke-Nicole. Studying up: Machtasymmetrien und Zugangsbarrieren in der ethnographischen Bildungsforschung. Workshop, internationale Tagung zu Ethnographischer Forschung in Bildung und Sozialarbeit "MultiPluriTrans – Emerging Fields in Educational Ethnography", Luxemburg, 22.11.2013.
  • Svaton, Carla Jana; Hangartner, Judith. Ethnographie über und unter evidence-based policy-Bedingungen. 5. Tagung des Netzwerkes Kultur- und Sozialwissenschaften an Pädagogischen Hochschulen der Deutschschweiz "Das Potenzial qualitativer Sozialforschung für Erziehung, Schule und Bildungswesen", PH Zürich, 21.06.2013.
  • Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana. Die Ökonomie schulischer Governance aus ethnographischer Perspektive: Veränderungen des Konzepts Schul-Autonomie. Tagung "Educational Gonvernance aus ökonomischer Perspektive: Einladung zur kritischen Auseinandersetzung", PH Zürich, 14.06.2013.
  • Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana. Veränderung der Idee "Schulautonomie: Von Gestaltungsfreiraum zu Qualitätsmanagement". Workshop "Schul-Governance Forschung in der Schweiz", PH FHNW, Aarau, 01.02.2013.

2012

  • Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana. Negotiations on local school governance in the Canton of Bern, Switzerland. Oxford Ethnography Conference, New College, Oxford, GB, 10.-12.09.2012.
  • Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana. Diskurse über Bildungsgerechtigkeit in kommunalen Steuerungsprozessen der Volksschule im Kanton Bern. SGBF-Tagung "Bildungsungleichheit und Gerechtigkeit", Universität Bern, 04.07.2012.
  • Hangartner, Judith; Svaton, Carla Jana. Das kantonale Controlling in der evaluationsbasierten Steuerung der Volksschule. Workshop "Governance der Volksschule in der Schweiz", Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich, 23.04.2012.